START
UNTERRICHT
IMPRESSIONEN






Ein Engagement der
Albert Koechlin Stiftung AKS






Heckenprojekt
Modul1
Definition Hecke
Modul 2
Tiere und Pflanzen
Modul 3
Heckenpflege
Modul 4
Ergänzungspflanzung
Modul 5
Beobachten
Modul 6
Kleinstrukturen
Modul 7
Biodiversität
Modul 8
Artenverarmung
Modul 9
Hecken kartieren
Modul 10
Heckenprodukte


Modul 5: Beobachtungsjournal

Lernziel: Die Schülerinnen und Schüler dokumentieren ihre Arbeiten. Sie führen ein Beobachtungs- und Arbeitsjournal, welches mit eigenen Fotos und Skizzen ergänzt wird.
 
 
 
Mögliche Unterrichtsbausteine
 
 
Inhalt Methode Material
1 Dokumentieren der Hecke im
Laufe der
Jahreszeiten

Mit einem Digitalfotoapparat werden Teile der Hecke in gewissen Intervallen immer vom gleichen Punkt aus fotografiert. 

Digitalkamera

Ausgewählte Heckenpflanzen werden in regelmässigen Intervallen (von der Knospe bis zum Laubfall) vom gleichen Punkt aus fotografiert. 

Digitalkamera

Die Hecke wird vor und nach jedem Arbeitsschritt fotografiert. 

Digitalkamera

In einem Arbeitsjournal werden alle Beobachtungen, Veränderungen und Einsätze erfasst. Die Fotos dienen der Illustration des Journals. 

Freie Form des Journals (Heft)

Journalraster

2 Schlussbericht

Aus den verschiedenen Journaleinträgen und den Fotos kann ein Schlussbericht oder eine Schülerzeitung erstellt werden. 

PC mit entsprechender

Software